Printjournalismus erleben!

Die Rheinische Post ist eine der erfolgreichsten und innovativsten regionalen Tageszeitungen mit Sitz im Herzen von NRW. 2017 wurde die RP beim größten europäischen Zeitungs-Wettbewerb - dem European Newspaper Award - mit gleich fünf Auszeichnungen geehrt. Mit Regionalteilen, einem Büro in Berlin und Korrespondenten/-innen in vielen Ländern ist sie eine feste Größe in der Tageszeitungslandschaft.

Wie wird man am besten Journalist/-in? Wie entstehen gute journalistische Inhalte und Storys? Wie funktioniert die Zusammenarbeit der unterschiedlichen Ressorts? Bei einem exklusiven Redaktionsbesuch mit der Jungen Presse wird hinter die Kulissen der erfolgreichen Tageszeitung geblickt, die Teilnehmer nehmen an der morgentlichen Redaktionskonferenz teil und erleben, wie Themen entstehen und journalistische Arbeit koordiniert wird. Danach besteht die Möglichkeit, mit dem Leiter der RP-Journalistenschule darüber zu sprechen, was es bedeutet Journalist zu werden und wie man seinen Traum verwirklichen kann.​

Das bringt's dir:

Während des Redaktionsbesuchs bekommst du einen exklusiven Einblick hinter die Kulissen einer Tageszeitung und in den Beruf des Journalisten. Während des Expertengesprächs kannst du dann alle deine Fragen stellen.

Fakten:

  • Redaktionsbesuch
  • Expertengespräch mit erfahrenen Journalisten
  • Blick hinter die Kulissen einer Tageszeitung
Wann
05. Dezember 2018 um 09:45 Uhr
bis
05. Dezember 2018 um 13:00 Uhr
Wo Düsseldorf
Lade Karte ...
rightjetzt zu diesem Seminar anmelden