Dein Mini-Leitfaden für den Einstieg in den Journalismus

Journalist sein und Medien machen sind keine beliebigen Berufe, du bist mächtig. Deswegen ist es umso wichtiger, verantwortungsvoll mit dieser Tätigkeit und seinen Worten umzugehen. Wer das tut und seine Ziele verfolgt, dem wird auch in seinem Berufsleben nicht langweilig. Aber nicht jeder, der heute kommuniziert, ist automatisch Journalist. Was verhilft dem Influencer auf Instagram, TikTok oder dem Freizeit-Blogger zu mehr Professionalität? Der Mini-Leitfaden der Jungen Presse zeigt dir auf über 40 Seiten die Grundlagen journalistischer Arbeit und will Lust machen, Sprache und verschiedene Darstellungsformen zu nutzen.

Inhalt:

Jetzt bestellen

Neue Presse-Mund-Nasen-Bedeckungen

(derzeit nicht verfügbar – bestelle trotzdem und wir informieren dich, sobald es Neue gibt)

Du hast keine Lust mehr auf langweilige Masken? Oder willst zeigen, dass du als Medienschaffende*r unterwegs bist? Das bestell dir die exklusiven Presse-Masken.

Jetzt bestellen

 

Wiederbeschreibarer Wand-Jahresplaner

Du willst die Termine deiner Schüler*innenzeitung oder des Uniradios immer im Blick haben? Sichere dir jetzt einen der exklusiven wiederbeschreibbaren Wand-Jahresplaner.

Jetzt bestellen

 

Telegram-Gruppe: unter Medienschaffenden vernetzen

Du bist unter 27 Jahre und möchtest dich mit anderen Medienschaffenden vernetzen? Dann werde Teil unserer Telegram Gruppe.

Mitglied werden

 

Erfolgreich und günstig ankommen: Mit den Junge Presse-Tarifen der Deutschen Bahn

Die Junge Presse e.V. bietet dir in Kooperation mit der Deutschen Bahn ein exklusives Angebot für deine bequeme An- und Abreise zu uns, deiner Veranstaltung der Jungen Presse oder im Rahmen deines Engagements als Medienmacher*in an.

Mehr Infos & Bestellung

 

Recherchieren wie ein Profi

Mitglieder der Jungen Presse e.V. genießen Vorteile im Doppelpack – mit dem Jugend-Presseausweis und dem Jugend-Presseschild für Fahrzeuge (jeweils nur 15 Euro pro Kalenderjahr). Der Jugend-Presseausweis ist von den beiden Profijournalisten-Verbänden, dem Deutschen Journalistenverband (DJV) und der Deutschen Journalisten-Union (dju), offiziell anerkannt. Den Ausweis gibt es im praktischen Scheckkarten-Format. Du darfst ihn jederzeit in Verbindung mit deiner journalistischen Tätigkeit einsetzen.
Als Inhaber des Jugend-Presseausweises profitierst du von zahlreichen Vorteilen: Lasse dich für dein Medium im Theater, Museum, Freizeitpark, Zoo, Kino oder Konzerthaus akkreditieren und erhalte vergünstigten oder sogar kostenlosen Eintritt. So steht deinen nächsten Recherchen nichts mehr im Weg.

Mehr Infos & Antrag

Medienmaterial bestellen