Lust auf eine Live-Redaktion? Und dazu noch auf einer Messe?

Dann komm mit uns zur IFA! Zur was? Zur IFA! Der „Internationalen Funkausstellung“, die einmal im Jahr in Berlin stattfindet. Und jetzt nach zwei Jahren Pause besser denn je zurückkommt! 

Die Junge Presse ist nämlich vom 02. bis zum 04. September mit einem eigenen Redaktionsbereich in der Young IFA Halle am Start!

Auf der IFA werden jedes Jahr die Innovationen in den Bereichen Unterhaltungs- und Haushaltselektronik vorgestellt. Inzwischen hat sich die Messe aber auch zu einem echten Event entwickelt. Hier gibt es viel zu entdecken und zu berichten.

Wenn du mit uns auf der IFA berichtest, hast du nicht nur die Möglichkeit, das Programm zu erleben, nein, du kannst auch einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der Messe werfen! 

Was du dafür tun musst? Melde dich einfach bei uns an, alle weiteren Infos folgen! Beeil dich, die Plätze sind stark begrenzt! Aber was wir dir jetzt schon einmal sagen können: Die Kosten für Anfahrt und Übernachtung übernehmen wir, damit du deiner Kreativität sorgenlos freien Lauf lassen kannst!

Long story short: 

Wir suchen auf ehrenamtlicher Basis:

ca. 3 Redakteur:innen und/oder Fotograf:innen Noch 1 freier Platz!

Zu deinen Aufgaben als Redakteur:in zählen:

  • Entwickeln und Einbringen eigener Artikelideen
  • Recherche direkt vor Ort auf der IFA
  • Aktive Teilnahme an Redaktionssitzungen und dem Redaktionsalltag

Zu deinen Aufgaben als Fotograf:in zählen:

  • Verantwortung der Bildredaktion
  • Unterstützung der Redakteur:innen
  • Konzipieren und Umsetzen eigener Fotoideen
  • Aktive Teilnahme an Redaktionssitzungen und dem Redaktionsalltag
  • Vorausgesetzt werden erste Erfahrungen in der Fotografie

Bitte gib bei deiner Seminaranmeldung im Feld „Seminar-ID“ zusätzlich an, an welcher Aufgabe du interessiert bist.

Wann
02. September 2022
bis
04. September 2022 um 23:59 Uhr
Wo Berlin, Messe, Messedamm 22, Berlin
rightjetzt zu diesem Seminar anmelden