Sportpolitischer Journalismus:
Zwischen Fussball und Skandalen

Afrikas Drehmaterial in Boxershorts, im Clinch mit FIFA und DFB, festgenommen in Katar - Einblicke in den Sportpolitischen Journalismus

Der politische Journalist, Coach und Fernsehmoderator Florian Bauer berichtet in diesem Deep Talk über seine jahrelange Tätigkeit als sportpolitischer Experte, Doping-Experte, FIFA- und UEFA-Experte der ARD. Deshalb möchte er die Geschichten hinter den Geschehnissen aus Äquatorialguinea, Belarus oder Honduras teilen, er erzählt von seiner Festnahme bei den Recherchen in Katar, dem Land der FIFA-WM 2022, oder dem Abbruch seines Interviews mit dem damaligen DFB-Präsidenten Grindel, das dadurch zum Hit in den sozialen Medien wurde.

Ihr seid herzlich willkommen zu einem Abend der Diskussion mit dem Grimme- und Fernsehpreisträger Florian Bauer über hintergründigen, gesellschaftspolitischen Sportjournalismus, abseits der typischen Ergebnisberichterstattung. Außerdem wird es genug Zeit geben für Eure Fragen zum Journalismus, den Recherchen oder wie man am besten im Journalismus Fuß fasst.

Das erwartet dich in dem Webinar:

  • Einblicke in die Arbeit des renommierten Journalisten Florian Bauer
  • tiefgehende Auseinandersetzung mit der sportpolitischen Welt
  • spannende Auseinandersetzung mit aktuellen Geschehnissen
  • Frage- sowie Diskussionsrunde mit anderen Teilnehmenden und Florian Bauer

Wie kann ich dabei sein?

Melde dich ganz einfach per Online-Anmeldung mit deinem Namen, deiner Adresse, deinem Geburtsdatum und deiner E-Mail-Adresse an. Den Button dafür findest du oben rechts unter dem Bild.

Wann
12. Mai 2021 um 17:00 Uhr
bis
12. Mai 2021 um 20:00 Uhr
Wo Online-Meeting

Diese Veranstaltung findet als Online-Meeting statt. Du erhältst wenige Tage vor dem Termin individuelle und geschützte Einwahldaten in das Meeting. Du kannst mit jedem internetfähigen Gerät teilnehmen. Eine Kamera ist keine Pflicht, wir freuen uns jedoch, auch in Online-Formaten Gesichter zu sehen.

rightjetzt zu diesem Seminar anmelden